Integrität und Offenheit
Wir sind stolz darauf, dass wir mit unserer Arbeit einen gesellschaftlichen Wandel zu mehr Eigenverantwortlichkeit, unternehmerischem Denken und nachhaltiger Lebensqualität bewirken. Grundlage unserer Arbeit ist der Respekt gegenüber KollegInnen, KundInnen, kultureller Vielfalt, den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen und dem Leben an sich.
Unsere innovativen Dienstleistungen sind von Menschen für Menschen und wir entwickeln diese kontinuierlich und flexibel unter Berücksichtigung organisatorischer, wissenschaftlicher und persönlicher Ziele weiter. Der regelmäßige Kontakt mit unseren KundInnen und PartnerInnen ist für uns selbstverständlich.

Verantwortung und Achtsamkeit
Wir wissen, dass alle großen Dinge um ihrer selbst willen getan werden und sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung als Brutstätte für die EntscheiderInnen von morgen bewusst. Wir unterscheiden zwischen dem, was andere für uns als wichtig erachten und dem, was wir wirklich brauchen und wollen.
Wir sind authentisch, handeln und denken eigenverantwortlich. Wir entscheiden selbstverantwortlich, wie lange wir bei einer Sache bleiben sollten, spüren wann es Zeit ist, sich von ihr zu lösen und sind uns bewusst, dass wir mit fremdem Eigentum arbeiten. Wir beschränken uns auf das, was wirklich notwendig ist.

Vertrauen und Kooperation
Fehler kommen vor und sind eine Chance, unser Tun zu überdenken. Auch wenn wir bei konkreten Problemstellungen nicht immer einer Meinung sind, sind wir in der Lage und willens, offen zu sprechen, zu diskutieren, die Argumente anderer zu berücksichtigen und gemeinsam optimale Lösungen zu finden.
Vielfalt ist uns wichtig, wir handeln aber stets zielorientiert und unternehmerisch und stehen unseren KollegInnen und KundInnen partnerschaftlich zur Seite, ohne sie an die Hand zu nehmen. Wir folgen unseren gemeinsamen Grundsätzen, krempeln die Ärmel hoch und packen die Dinge ohne Vorbehalt an. Bürokratie akzeptieren wir, sofern diese notwendig und unausweichlich ist.

Selbstverwirklichung und Lernen
Der Sinn der Arbeit liegt für uns nicht nur darin, Erfolg zu haben, sondern auch sich im Leben wohl zu fühlen. Wir lassen den Dingen ihren Lauf und diese geschehen, damit sie ihren eigenen Platz finden und machen die Dinge so einfach wie möglich, aber nicht einfacher.
Als „Könner“ wissen wir nicht alles, sind aber in der Lage zu lernen. Unser Handeln ist ein Wert an sich, denn exzellente Erebnisse entstehen aus der Einheit von Wissen und Tun. Unsere Arbeit ist transparent und wir sind ansprech- sowie unsere Arbeitsergebnisse auffindbar.